Naruto

Naruto, Netflix und Herbststimmung | Media Monday #427

Okay, endlich gibt es mal wieder einen Media Monday bei mir auf dem Blog. Wird aber auch Zeit! Der Media Monday ist eine Aktion von Wulf vom Medienjournalblog. Bei ihm findet ihr auch mehr Infos zu diesem Thema. Bei der heutigen Ausgabe geht es vor allem um meine Begeisterung über den Herbst und alles was dazu gehört. Außerdem schreibe ich heute über Netflix und Naruto.

Meinen letzten Beitrag findet ihr hier.

Jede Woche gibt es einen neuen Lückentext zum Ausfüllen. Die Vorgaben sind fett gedruckt.


1. Das letzte Drittel des Jahres ist angebrochen – höchste Zeit die Herbstdeko herauszuholen und sich auf Halloween einzustimmen. Wie ginge das besser, als mit passenden Büchern und Filmen zu dieser Saison? Bei Büchern denke ich da an die Lost in Love – Reihe von Marie Force oder die Redwood Love – Reihe von Kelly Moran. Bei Filmen passen natürlich immer alle Teile von Harry Potter, zumal es für Harry am 1. September ja auch nach Hogwarts geht. Von der Stimmung her passt meiner Meinung nach auch auf jeden Fall Twilight oder Dirty Dancing.

 

Naruto

2. Am laufenden Band werden Serien verlängert oder abgesetzt, Filme angekündigt oder eingestampft. Die Empörung oder Begeisterung, die das stets so mit sich bringt geht eigentlich die meiste Zeit an mir vorbei. Ganz ehrlich, auf so viele Fortsetzungen warte ich nicht. Außer bei Netfilx.

3. Kino ist ohne Frage noch immer der Ort für Filme schlechthin, doch welche Art von Film schaut ihr euch lieber daheim vor dem Fernseher (oder Laptop oder sonst was) an? Ganz klar: spannende Filme. Diese Art von Filmen, bei denen ich mich am liebsten hinter einem Kissen verkriechen möchte, oder auf dem Sofa zusammenkugele. Das muss ich nicht unbedingt vor anderen Leuten machen, haha.

4. Der erste flüchtige Eindruck hätte mich beinahe dazu verleitet, Rick and Morty niemals eine Chance zu geben, denn zuerst war ich ziemlich genervt. Ich konnte nicht verstehen, wie man diese Serie gut finden kann. Als ich dann aber wirklich aufmerksam die ersten paar Folgen geschaut hatte, mochte ich die Serie dann total! Wer sie nicht kennt, sollte sie sich unbedingt mal ansehen.

5. Es muss nicht immer der normale Film sein, um mich begeistern zu können, wie man sehr schön an Naruto und Naruto Shippuden sieht, schließlich bin ich ein riesen Fan dieser Animes. Übrigens kommt ab Mitte September Staffel eins bis neun von Naruto Shippuden auf Netflix, yey!! Das heißt dann für mich Stunde um Stunde auf meinem Sofa. Früher habe ich auch super gerne die Mangas dazu gelesen.

 

Naruto

 

6. Fragt man mich im Freundes- und Bekanntenkreis nach Empfehlungen, bin ich immer total aus dem Häuschen. Das ist eine Sache, die ich über alles liebe. Ich habe zum Beispiel einem großen Teil meines Bekanntenkreises die Mortal Engines Bücher aufgeschwatzt, genau wie die ‚Das Reich der sieben Höfe‘ – Reihe.

7. Zuletzt habe ich endlich ein Thema für meine Staatsexamensarbeit festgelegt und das war, weil ich Harry Potter so liebe. Spoiler: ich beschäftige mich mit Harry Potter.

 

One thought to “Naruto, Netflix und Herbststimmung | Media Monday #427”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.